Kompendium – Neurogene Darmfunktionsstörungen bei Querschnittlähmung

Im Frühjahr 2011 hat der Arbeitskreis Darmmanagement Querschnittgelähmter (ADQ), das Kompendium „Neurogene Darmfunktionsstörungen bei Querschnittlähmung“ herausgegeben.

Es richtet sich in erster Linie an Pflegepersonal und Ärzte, die Patienten mit erworbener oder angeborener Querschnittlähmung betreuen, aber auch an alle weiteren an der Betreuung oder Nachsorge beteiligten Berufs-gruppen. Von der Physiologie der Darmfunktion über Diagnostik und Behandlungsansätze bei verschiedenen Funktionsstörungen bis hin zur Stuhlbeobachtung und Hilfsmitteln zum Darmmanagement reicht das Themenspektrum des Nachschlagewerks.

Das Kompendium (60 S.) kann zum Selbstkostenpreis von 15 Euro bezogen werden bei: Veronika Geng, Manfred-Sauer-Stiftung, Neurott 20, 74931 Lobbach; veronika.geng@msstiftung.de, Tel. +49 (0)6226 960 250.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s